Unser Chor

Das Kärntner Doppelsextett wurde im Jahre 1988 von Dr. Margit Heissenberger gegründet.
Von 2013 bis 2019 wurde das Ensemble  von Dr. Franz Josef Isak geleitet.

Aktuell leitet Michael Kalin gemeinsam mit Margit Petutschnig und Pepo Cimcar den Chor.

Vereinssitz ist Velden am Wörthersee.
Die Mitglieder kommen aus verschiedenen Regionen Kärntens und treffen sich einmal pro Woche zur Probe.
Die rege Konzert- und Reisetätigkeit sowie der Wunsch nach Flexibilität bedingen, dass das Ensemble mehr als 12 Personen umfasst.

Unser Angebot

  • Konzertabende
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen anderer Vereine
  • öffentliche Aufträge (Repräsentationen im In-und Ausland u.a.)
  • Umrahmung von Firmenfesten und Jubiläen
  • Hochzeiten
  • Begräbnisse
  • Messen
  • Geburtstage
  • private Feste und Feiern

Unser Repertoire

  • Kärntnerlieder
  • Österreichische Volkslieder
  • Ausländische Volkslieder
  • Kunstlieder vorwiegend österreichischer Komponisten
  • Messen
  • Evergreens
  • Volkstümliche Schlager
  • spezielles Liedgut für verschiedene Anlässe (Jubiläen, Geburtstage u.a.)

Der Chor aus Kärnten